Pandora, eine Stadt die die Geschichten von Werwölfen und Vampiren geheim hält.
 
StartseiteStartseite  Portal2Portal2  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Shortcuts
Important

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
TEST

Austausch | 
 

 Anfragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Erzähler
Teammitglied
avatar


BeitragThema: Anfragen   Di Jul 20, 2010 2:11 pm

Hier könnt ihr Partnerschaftsanfragen stellen.

Ihr solltet folgendes beachten:
» Name
» Banner
» Storyline
» Eckdaten
» Wichtige Links


Ohne diese Angaben werdet ihr keine Bestätigung bekommen, also bitte achtet darauf!

Bitte postet eure Anfragen mit dem Gästeaccount! Andernfalls können wir eure Anfrage nicht annehmen da oftmals Codes verschluckt werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gäste Account

avatar


BeitragThema: Re: Anfragen   So Aug 22, 2010 10:43 pm




Die meisten kennen die Ereignisse um Edward und Bella.
Aber wie haben die Mitglieder der Volturi diese Nachricht aufgenommen?Was waren die Überlegungen und Fragen,die sie sich stellten.Und wie lebt die wohl mächtigste Familie,die nach außen immer so kalt wirkt.
All das wollen wir uns hier fragen.
So manch Geheimnisse warten hinter der Grenze ,der Stadt Volterra.
Viele der Mitglieder der Volturi,verhalten sich hier anders,als ein fremder Vampir sie jemals erleben würde.
Freundschaften und vielleicht auch so mach eine zarte Liebe,wird die dicken Mauern des Schlosses,niemals verlassen.

Wir spielen zur Zeit des ersten Buches.Das Gerücht über die Beziehung von Edward Cullen zu einem Menschen hat die Volturi erreicht.Und es ist wohl nur der engen Freundschaft zu Carlisle zu verdanken,das sie nicht eingegriffen haben.
Natürlich ist dies nur eines der Themen,über das die Volturi zu sprechen haben.Und doch gibt es vieles was deutlich wichtiger ist.
Die Rumänen sind noch immer daran interessiert ihre alte Machtposition zurück zu bekommen.Und auch die Gesetze,müssen gewahrt werden.
Wir spielen frei nach den Büchern von "Biss".Da dort aber nur einige der Wachen benannt sind,können selbst erdachte Charaktere erstellt werden,sobald die wichtigsten Personen besetzt sind.
Allerdings sollten auch diese Wachen nicht vergessen,wer die Meister der Volturi sind.
Denn diese haben genug wichtige Aufgaben,und können sich nicht noch mit illoyalen Wachen herumschlagen.
Aber auch wenn die Wachen hier eine wichtige und ernste Aufgabe zu erfüllen haben,kommt die Freundschaft und Freunde nicht zu kurz.Denn auch ein Mitglied der ehrenvollen Garde hat einmal Freizeit....

Die Tore sind geöffnet...Und wir hoffen nun wenigstens ein paar der Geheimnisse lüften zu können...


Eckdaten


xDas RPG richtet sich nach den "Biss-Büchern"

x Wir spielen zur Zeit des ersten Buches

x Das ganze RPG dreht sich um und bei den Volturi

x Fremdchara sind zugelassen,sollte nur zum RPG passen und sich einfügen

x Vampir-RPG ab 16 Jahre




Wichtige Links:



Zum Forum

Die Regeln

freie Rollen


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michelle Panettiere
Vegetarischer Vampir
avatar


BeitragThema: Re: Anfragen   Mo Aug 23, 2010 7:57 pm



.:Storyline:.

Hinter den verzauberten Toren von St. Vladimir verbergt sich eine Schule für Moroi und Dhampirie. An dieser Schule wird allen die eigentliche Geschichte gelehrt und die Dhampire (Novicen) werden zu Wächtern ausgebildet. In verschiedensten Trainings Stunden müssen die Novicen ihr Können beweisen. Natürlich gibt es auch in dieser Schule eine gewisse Rangordnung. Die königlichen Moroi liegen natürlich weit oben in der Rangordnung und die anderen werden von den königlichen kaum beachtet. Die Dhampir Rangordnung ist schon ein wenig anders gestrickt. Erstmal stehen die meisten Dhampire natürlich unter den Moroi. Denn meist sind die Dhampir-Mädchen für die Moroi-Jungs eine Art Spielzeug und mehr nicht.
Aber wer denkt das die wenigen Dhampir-Mädchen, die es leider nur noch gibt, sich das gefallen lassen würden, der hat sich getäuscht.
Denn Dhampire die mehr als alles andere Wächter werden wollen, um ihre Moroi zu beschützen, lassen sich von nichts und niemanden ablenken.
Sie werden auf der St. Vladimir, natürlich auch auf die bösen Strigoi vorbereitet, damit sie für den Kampf gegen die starken und meist auch überlegeneren Wesen gewappnet sind.

.:Dringend Gesucht:.

Prinzessin | Vasilisa (Lisa) Dragomir)
Lisa ist die beste Freundin von Rose. Die beiden verbindet ein Band, was es nur sehr selten gibt. Lisa hat sich auf Geist konzentriert und hat ihre beste Freundin nach eine Unfall wieder zum Leben erweckt, bei dem bedauerlicherweise auch ihre Eltern und ihr großer Bruder ums Leben kamen. Seit sie Rose ins Leben zurück geholt hat, kann Rose durch das Band Lisas Gefühle spüren und manchmal wenn ihre Gefühle sehr stark sind taucht sie sogar in ihren Kopf ein.
Lisa ist ein sehr nettes Mädchen das erst an andere und dann an sich selber denkt. Das blonde Vampir Mädchen leidet unter starken Depresionen da sich die Gabe Geist mit ihrem eigenen Geist funktioniert. Soll heißen, wenn sie jemanden heilt, muss sie dafür ein wenig von ihrem Geist her geben.
Avatarperson: Frei wählbar (müsste aber blond und nicht zu alt aussehen denn Lisa ist genauso alt wie Rose | Vorschlag: Hayden Panettiere)

Dimitri (Dimka) Belikov
Der gut aussehende russische Wächter ist seit kurzem Mentor und Wächter an der St. Vladimir. Er ist auch seit der Rückkehr von Rose und Lisa, Rose Mentor und soll ihr helfen die Disziplin und die Kampftechniken nachzuholen, welche sie verpasst hat. Dimitri ist ebenfalls als Wächter der Prinzessin vorgesehen, wenn diese ihren Abschluss hat.
Rose und Dimitri verbindet ein komische Beziehung. Die Beiden empfinden etwas für einander, doch sie dürfen diese Gefühle , auf Grund dessen das er ihr Mentor ist, und weil sie auf Lisa aufpassen müssen, und dabei nicht abgelenkt sein dürfen, nicht zulassen.
Avatarperson: ebenfalls freiwählbar (er ist 24 | Vorschlag: Jared Padalecki / Jensen Ackels)

Adrian Ivaskov
Adrian ist ein wilder Party Typ. Er ist bereits fertig mit der Schule und eng mit Tatiana (der Königen) verwandt. Er ist ein Moroi und schawänzeld immer um Frauen herum. Er flirtet sehr gerne, doch die gute Rose hat es ihr sehr angetan, was Tatiana so gar nicht gefällt. Ähnlich wie Lisa benutzt er die Kraft des Geistes, doch er versucht sich immer durch alkohol und Zigaretten von dessen Auswirkungen abzuschotten, was Rose gar nicht gefällt. Adrian versucht alles, damit Rose seine Gefühle vielleicht erwiedert, doch er schafft es nicht.
Avatarperson: auch freiwählbar (er ist so um die 20 | Vorschlag: Chace Crawford)



.:Eckdaten:.
>>Wir sind eine Fantasy RPG
>>Wir spielen im Jahr 2012
>>Man muss mindestens 12 Jahre alst sein
>>Wir haben einen FSK-16 Bereich
>>Das Forum ist nach den Vampire Academy Büchern
>>Ausgedachte & Buchcharaktere sind erlaubt

.:Shortcuts:.
>>Zum Forum
>>Infos / Regeln

>>Storyline

>>Vergebene Avatare

>>Zimmerverteilung

>>Sonstiges

>>Wanna be?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riley Banks
Sadistischer Vampir
avatar


BeitragThema: Re: Anfragen   Mo Aug 23, 2010 8:09 pm

Liebes Team von St. Vlademir.

Leider müssen wir eure Partnerschaftsanfrage ablehnen.
Leider sind uns eure Regeln zu ungenügen und zu dem finden wir dort einige Fehler.
Zitat :
"Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden,dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Pandora bietet auf seiner Homepage Links zu anderen Seiten im Internet an. Für alle diese Links gilt: "Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte Pandora der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Homepage inklusive aller Unterseiten. Die Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen."
Zu dem habt ihr eine zu geringe Mitgleideranzahl die eine auszahlende Partnerschaft für uns nicht möglich macht denn wir wollen nicht als reine Werbeplattforum dienen.

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuuki
Gast
avatar


BeitragThema: Guardians   Fr Sep 03, 2010 7:33 pm

Code:
[center][b] Menschen werden mit einem Engel geboren, der sie beschützt bis sie sterben. Aber wenn der Mensch böse wird, wird es der Engel ebenfalls und seine Flügel schwarz. Die Aufgabe der Guardians ist es diese Gefallenen auszulöschen und sie zurück in die Hölle zu schicken. [/b]

 Tokio im Jahre 2010

[url=http://fallen.forumkurd.net/forum.htm][img]http://i45.tinypic.com/122hwdx.jpg[/img][/url]



Nahezu jeder Mensch besitzt einen Schutzengel. Die wenigsten wissen von den geflügelten Wesen, die ihnen auf Schritt und Tritt folgen. Jeder dieser Engel war selbst einmal ein Mensch. Sie hatten die Wahl ins Paradies zu gehen oder ein neues Licht mit ihrem Leben zu beschützen. [/center]

[i][color=black] Fragt ihr euch, wer euch den Stoß gibt, wenn ihr bei rot über die Strasse geht und ein Auto auf euch zurast?

Fragt ihr euch, was den Fußball in eine andere Richtung lenkt, während ihr am Feld entlang läuft?

Fragt ihr euch, warum ihr nachts einschlafen könnt, obwohl ihr angst alleine habt?[/i][/color]

[center]
Sie sind immer für euch da.

 Doch da wo gutes ist, ist auch immer böses. Neben den guten Engel existieren die Gefallenen. Höllenboten mit schwarzen Flügeln. Dunkle Herzen, Seelen aus Eis. Alles was sie wollen, ist Trauer und Schmerzen auszulösen. Ohne sich an irgendwelche Regeln zu halten fliegen die schwarzen Engel durch die Stadt und hinterlassen eine Spur der Verwüstung. [/center]

[i][color=white] " Ihr Armen Seelen, deren Geist schwarz wie die Finsternis geworden ist.

Für euer Vergehen, werdet ihr in der Hölle landen!"[/color][/i]

[center] Um die Lichter des Lebens zu beschützen, werden friedliche Engel zu Kriegern: die Guardians. In Gottes Namen richten sie über die Gefallenen und schicken das Böse zurück in die Hölle. Von den anderen Engeln bewundert und verehrt, von Gott gelobt , kämpfen sie bis zu ihrem Ende. Stets das Ziel vor Augen. [/center]

[i][color=darkred]  "Die sieben Todsünden haben in der Welt nicht so viel Böses angerichtet wie die sieben Todtugenden"[/color][/i]

[center]7 Gefallene. Jeder einzelne stark wie 100. Selbst das Licht fürchtet sie. Ihr Schwert ist der Hass, ihr Schild die Verzweiflung. Ihr Schöpfer das brennende Feuer der schmerzen. Leben um Leben zu nehmen.

Das Licht schwindet, wird es für immer verschwinden?
So verborgen hinter den dunklen Wolken, strahlt immer noch der letzte Stern.
So lange er noch scheint, gehen die Engel ihren Weg weiter [/center]


[u]Eckdaten[/u]

- Wir sind ein Fantasy/Reallife RPG Forum
- Das Forum ist [u] ab [/u] 16 Jahren - mit abgetrenntem FSK 18 Berreich
- Wir spielen in Tokio in der Gegenwart
- Man kann einen Menschen, Schutzengel und/oder Gefallenen spielen. Andere  Wesen sind mit Absprache erlaubt

[u] Wichtige Links[/u]


[url=http://fallen.forumkurd.net/forum.htm]Zum Forum[/url]
[url=http://fallen.forumkurd.net/regeln-f1/]Regeln[/url]
[url=http://fallen.forumkurd.net/informationen-lexikon-f4/]Informationen & Lexikon[/url]
[url=http://fallen.forumkurd.net/gesucht-vergeben-f9/]Gesucht & Vergeben[/url]
Nach oben Nach unten
Ashley Grace Delune

avatar


BeitragThema: Re: Anfragen   Mo Sep 06, 2010 7:59 pm



Ein neuer Sommer. Neue Freunde. Neue Musik. Eigentlich etwas, wobei man total entspannen kann und seiner Seele freien Lauf lässt. Das erhofft sich jeder, der diesen wunderbaren Sommer wieder im Camp Rock verbringt, das Camp für alle, die Musik und Spaß lieben, ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Vor ein paar Jahren haben auch die drei Gray Brüder noch dort gecampt, ehe sie zu Stars wurden, zu der Band ‚Connect 3’. Doch dieses Jahr, diesen Sommer sind sie wieder ganz die Camper und wollen einfach nur ihren Spaß haben. So geht es auch anderen wie Mitchie, Caitlyn, Ella, Peggy und Co. Schon seit dem
Ende des letzten Camps freuten sie sich darauf, wiederzukommen. Jetzt ist es soweit und es scheint wieder ein unendlicher Sommer zu werden.

So let's sing na, na na na na, hey ya
Come on and sing na, na na na na, hey ya

This is our song that's all that matter cause
We all belong right here together
There's nothing better than singing along
This is our summer
This is our song


Doch jeder, der zum Camp fährt entdeckt ein Schild eines anderen Camps. Das Camp Star, dessen Leiter Axel Turner ist. Was hat das nur zu bedeuten? Viele können sich das denken. Zumal auch schon das Personal vom Camp Rock zu Camp Star gewechselt ist. Es sieht nach ganz starker Rivalität aus und das, obwohl sie doch nur den perfekten Sommer haben wollten. Nun müssen sich die Camp Rocker wohl gegen die anderen beweisen und alles geben. Niemand bisher weiß, wie die Rivalität zwischen den beiden Camps verlaufen wird. Doch jeder fragt sich, welches wohl das bessere Camp ist. Und doch können alle das tun, was sie lieben: Musik. Was wird diesen Sommer passieren?

And grab your guitar
Sit by the fire
Cause we all need a song
When we tired
We'll sit here together and sing it out loud

This is our song that's all that matter cause
We all belong right here together
There's nothing better than singing along
This is our summer and this is our song
This is our song, this is our song
This is our song

Come on and sing na, na na na na, hey ya
(repeat)


“Ich habe mich schon total auf den Sommer gefreut und war froh darüber, mal wieder ein ganz normaler Camper sein zu können. Das hat mir einfach gefehlt und da Musik mein Leben ist, muss das doch ein super Sommer werden. Allerdings ist da noch das andere Camp und ihr Besitzer ist nicht mehr unbedingt gut mit meinem Onkel befreundet. Uns alles ist klar, dass wir nicht friedlich koexistieren können. Irgendwas wird passieren, der alles verändern wird. Trotzdem hoffe ich, dass wir alle unser großes Hobby ausleben können. Wir alle lieben Musik, deswegen sind wir ja hier. Ich bin ziemlich gespannt, was in diesem Sommer alles passieren wird. Das Wichtigste ist doch, dass wir zusammen unseren Spaß haben. Camp Rock für immer!“ (Nate Gray)

This is our song that's all that matters cause
We all belong right here together
There's nothing better than singing along
This is our summer (Our summer)

This is our song that's all that matters cause
We all belong right here together
There's nothing better than singing along
This is our summer
This is our song (This is our song)
This is our song (This is our song)
This is our song


„Als ich das erste Jahr hier war, war anfangs alles etwas kompliziert. Ich wollte halt so sein wie die anderen … aber ich war nun mal nicht reich. Aber ich hatte schnell Freunde gefunden und ganz zum Schluss hatte mich wirklich jeder akzeptiert. Nun beginnt das 2 Jahr ich freue mich so sehr, wieder den ganzen Sommer 'Camp Rock'. Ich freue mich auf meine Freunde auf den Campleiter und natürlich auf die 3 band Jungs. Ich bin schon ganz aufgeregt die 3 wieder zu sehen! Jedoch sind da noch die 'Camp Star' Mitglieder, der Leiter ist ein alter Bandkollege unseres Leiters … sie sind nicht gut auf einander zu sprechen. Ich wette das wird dieses Jahr mehr Konkurrenz als Spaß … aber wir 'Rocker' lassen uns den Sommer nicht nehmen! Camp Rock jeden Sommer!“ (Mitchie Torres)

This is our song!



• wir spielen im Sommer 2010
• wir sind ein FSK 14 Forum
• keine Mindestpostinglänge
• Mitglieder von Camp Rock & Camp Star können gespielt werden
• man kann Filmcharaktere und erfundene Charaktere spielen
• Forum (http: http://camp-rock-rpg.forumieren.net/forum.htm)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://yaard-academy.forumieren.de/
Gäste Account

avatar


BeitragThema: Break The Silence   So Sep 19, 2010 1:00 pm



Hogwarts, 1996, Dolores Jane Umbridge, erste Untersekretärin des Zaubereiministers Fudge, wird als Lehrerin für Verteidigung gegen die dunklen Künste eingestellt.

Die Welt der Zauberei beginnt sich zu verändern. In Harry Potter’s fünftem Schuljahr hat sich an der Schule für Hexerei und Zauberei die Untersekretärin des Zaubereiministers Fudge, Dolores Umbridge, sich selbst zur Großinquisitorin und Schulleiterin von Hogwarts ernannt. Der Schulleiter, Albus Dumbledore, muss mit gebundenen Händen zusehen, wie sich seine Schule im handumdrehen in eine Art Gefängnis verwandelt. Partnerschaften werden unterbunden, das Schloss umdekoriert, ungehorsame Schüler zu brutalen Nachsitzstunden gezwungen und die Rückkehr Lord Voldemorts mit allen Mitteln bestritten. Die Stille liegt auf Hogwarts wie ein Fluch, niemand wagt sie zu brechen, denn die Wahrheit ist verschleiert und versteckt.
Aber warum mischt sich das Ministerium in die Angelegenheiten von Hogwarts ein? Warum wird jedem, der behauptet du-weißt-schon-wer wäre zurückgekehrt, mit dem Schulverweis gedroht? Eine Frage, die leicht zu beantworten ist. Aus Angst vor der Wahrheit versucht Cornelius Fudge Harry Potter und Albus Dumbledore zum Stillschweigen zu bringen. Er fühlt sich vom Schulleiter angegriffen, vermutet Albus wolle den Ministerplatz einnehmen. Eine krankhafte Vorstellung, die ihn dazu bringt Umbridge alles tun zu lassen. Ihre Unterrichtsmethoden sind ausschließlich theoretisch und somit ministeriumsorientiert. Einige Professoren mussten weichen, während die alten mit Unterrichtskontrollen bestraft und genervt werden. Diese führt selbstverständlich ausschließlich Dolores Umbridge selbst aus.
Eine Lage, gegen die keiner etwas ausrichten kann, doch eine kleine Gruppe von Schülern versucht eifrig Kontra zu geben. An einem geheimen Ort, dem Raum der Wünsche, lernen sie Zauber richtig anzuwenden. Dumbledores Armee, kurz DA, von Harry Potter gegründet, bereitet sich auf das vor, was Umbridge strikt bestreitet. Nämlich auf einen Kampf gegen den dunklen Lord und seine Anhänger. Auch der Orden des Phönix wird wieder aktiv, nachdem Cedric Diggory im letzten Jahr durch du-weißt-schon-wen gestorben ist. Doch es bahnt sich etwas Unheilvolles an, mit dem selbst der Orden nicht gerechnet hätte. Lord Voldemort sucht den Kontakt mit den Riesen und Vampiren, versucht sie mit allen Mitteln auf seine Seite zu ziehen. Sollte er einen Pakt mit ihnen schließen, wäre es beinah unmöglich gegen einen solch starken Gegner zu gewinnen. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Wird Voldemort immer mehr Verbündete finden? Werden sich die Schüler gegen Umbridge durchsetzen können? Das liegt ganz allein bei dir. Werde Teil der DA / des Ordens, bestreite die Wiederkehr des dunklen Lords oder kämpfe an seiner Seite. Werde Teil der magischen Welt und brich das Schweigen um Hogwarts.


Eckdaten:
» Wir sind ein Harry Potter RPG mit einem 14+ Rating
» Das RPG spielt im Jahr 1996, also in Harry Potters 5. Schuljahr
» Dumbledores Armee wird neu gegründet
» Dolores Umbridge ist Professorin für Verteidigung gegen die dunklen Künste
» Das Zaubereiministerium vertuscht die Rückkehr Lord Voldemort
» Es werden Buchcharaktere und auch erfundene gespielt
» Wir haben eine Mindestpostinglänge von 700 Zeichen

Links:

» Break The Silence
» Regeln
» Wanted / Unwanted
» Need help?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liam Walker

avatar


BeitragThema: Re: Anfragen   Mo Sep 20, 2010 7:58 pm

Willkommen in Los Angeles, hier wo alle Träume war werden. Oder vielleicht doch nicht? Finde heraus wer du wirklich bist. Träumst du von den Großen Reichtümern, oder bist du es? Mach L. a unsicher und Feiere Wilde Partys, Flirte was das zeug hält, sei frech und mach was du willst…

… Oder bist du vielleicht eher das kleine Liebe Mädchen oder der kleine Junge der/die brav bei den Eltern sitzt und langweilig Däumchen dreht? Der/Die kleine Streber/in ? Lässt du dich einfach von anderen Herumschupsen oder bist du es der andere Herumschupst?

Nun ich weiß ja nicht, was du bist, aber ich denke du weist es oder möchtest es herausfinden? Also ich bin auf jeden fall sehr gespannt und werde Dein weg verfolgen, also sei brav, oder lieber auch nicht…

Auf jeden fall mach was aus dein Leben und komm mit zu den Hills.
xoxo


Eckpunkte

- Wir sind ein Reallife,-Rpg, zusammen gemüscht mit der Serie The Hills.
- Hier gehts zum Forum
- Ausgedachte Charackters sind ebenfals erwünscht wie Serien-Chara's.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://the-hills.forumfrei.com/forum.htm
Asius
Gast
avatar


BeitragThema: Avatar - The last Airbender   Di Sep 28, 2010 6:10 pm




Avatar - The last Airbender

„Er ist tot, er ist endlich tot!!“, Ozai streckte die Arme in die Luft und stieß ein lautes Lachen aus. Seine Haare waren durcheinander, zu seinen Füßen lag der Avatar. Leblos und blass mit geschlossenen Augen. Aus seinem Mund floss Blut. Er war tot. Der Feuerlord hatte diesen Kampf gewonnen und nichts würde ihn nun aufhalten, den erbarmungslosen Krieg gegen die Erdnation fortzusetzen. Nichts und niemand. Schon gar nicht der neue Avatar, der im Moment des Todes Aangs in einem der beiden Wasserstämme geboren wurde. Egal wo er nun war, er würde nichts ausrichten können, glaubte Ozai, der den toten Körper an Ort und Stelle liegen ließ und zurückkehrte in sein Reich. In die Feuernation, die schon bald an Land gewinnen würde.

Die Nachricht, dass der Avatar tot sei, verbreitete sich wie ein Lauffeuer. Bändiger und Zivilisten aller Nationen wollten den schlechten Neuigkeiten zunächst nicht glauben, doch die Hoffnung schwand mit jedem verstrichenen Tag und jedem gewonnen Kampf der Feuernation. Das Erdkönigreich kam in Bedrängnis, der Erdkönig sah sich gezwungen, alle Einsatztruppen zusammenzutrommeln und die Rettung der Welt in die Hand zu nehmen. Aber würden die Soldaten es auch schaffen, den Mächten der Feuernation Stand zu halten oder sich gar gegen sie durchzusetzen? Viel Hoffnung war nicht geblieben, weder bei den Bewohnern des Erdkönigreichs, noch anderer Regionen abseits der Gebiete Ozais. Vor allem das verbleibenden Team Avatar hatte keinerlei Hoffnungen mehr auf eine friedliche und kriegfreie Welt. Alles wirkte so unreal.

"Ich kann es gar nicht glauben. Ich dachte wirklich, Aang könnte diese Welt retten.", KATARA

"Ozai war wohl doch zu stark für ihn. Vielleicht haben wir Aangs Fähigkeiten überschätzt.", TOPH

"Er... hat's nicht geschafft. Dabei haben wir uns doch so gut vorbereitet. Alles umsonst.", SOKKA


Doch die oberflächlichen Probleme scheinen nicht die einzigen zu sein, die die Welt belastet. Im Untergrund bahnen sich nämlich noch mehr Komplotte und Intrigen an, von denen nur die wenigsten etwas ahnen. Versteckt auf einer kleinen und unscheinbaren Insel wartet eine neue unbekannte Bedrohung, die Schattenbändiger. Außenstehende wissen noch nichts über deren Bändigungskräfte, denn sie entsprechen nicht den gewöhnlichen elementaren Kräften, weshalb sie schwer einzuschätzen sind. Selbst die Spione des Schattenreichs wissen nicht, woher diese Kräfte genau stammen. Nur die Ziele der Schattennation ist klar: Sie wollen den Feuerlord stürzen und die alleinige Macht über die Welt übernehmen. Zunächst waren die Schattenbändiger eine kleine Gruppe an Spionen und Kriegern, die jahrelang ausgebildet wurden. Erst seit etwa zwei Jahrzehnten siedeln sie sich auf einer recht kleinen Insel an, der Schattenlichtinsel.
Nun wurden Spione in alle Nationen geschickt, um deren Techniken in Erfahrung zu bringen und Informationen zu den einzelnen Gebieten zu sammeln. Später wollten die Schattenbändiger mit diesen Informationen die Weltherrschaft an sich reißen, indem sie die Schwächen der Nationen ausnutzten. Ob die Spione erfolgreich an Informationen kommen werden? Wird das Schattenreich eventuell ein neuer gefährlicher Gegner, der die Schwächen der Gegner herzlos ausnutzt?

Das wohl einzig verbleibende Ass des Erdkönigreichs ist der Orden des weißen Lotus, der im Untergrund gegen die gewaltsame Regierung der Feuernation kämpft, indem er wichtige Informationen an den Erdkönig und seine Generäle weiterleitet. Für Feuerlord Ozai - wohl wissend, dass der Orden gegen ihn agiert - ist dieser Orden keine Gefahr. Zu sehr nimmt ihn der Sieg über den Avatar ein. Ob er damit eventuell eine Bedrohung unterschätzt?


Einst waren die Nationen in Frieden und Freundschaft vereint. Heute aber bestimmt Krieg den Alltag und Hass und Feindschaft ist längst keine Seltenheit mehr. Welches Ende wird diese Geschichte nehmen? Was werden die verbleibenden Mitglieder des ehemaligen Team Avatars tun? Welche Nation wird diesen Krieg gewinnen und das Schicksal der Welt bestimmen? Tritt ein...

... in ein Reich, für das du kämpfen kannst oder nicht.
... in eine Welt, in der es noch viele Geheimnisse zu lüften gibt.
... in ein Universum, in dem DU den Ausgang des Krieges bestimmst.

Denn du entscheidest, wie diese Geschichte enden wird. Entscheide dich nun, wer du sein willst. Wirst du das Wasser bändigen; ruhig und fließend? Oder wirst du die Erde bändigen; massiv und kraftvoll? Wirst du das Feuer bändigen; lordernd und gefährlich? Oder wirst du die Luft bändigen; leicht und grenzenlos? Oder wirst du die Schatten bändigen; unsichtbar und geheimnisvoll?


Die Eckpunkte
  • Wir setzten nach dem 3. Buch an, einige Zeit nach Avatar Aangs Tod. Die Nachricht hat sich bereits weit verbreitet.
  • Seriencharaktere und erfundene Charaktere sind erlaubt.
  • Die Rolle des neuen Avatar bleibt vorerst unbesetzt.
  • Im Spielverlauf wird dieser eine wichtige Rolle spielen.
  • Jeder Charakter kann selbst entscheiden, wo er startet - auch Seriencharaktere. Ihr Schicksal kann frei bestimmt werden.
  • Es werden viele abwechslungsreiche Plots stattfinden zu denen jeder eingeladen ist.

Wichtige Links


|
Nach oben Nach unten
Cormia
Gast
avatar


BeitragThema: The Brotherhood of Black Dagger   Mi Sep 29, 2010 11:11 am


Image and video hosting by TinyPic



Die letzten Vampire kämpfen um das Schicksal der Welt...

Seit Jahrhunderten tobt ein blutiger Krieg zwischen einem kleinen Kreis ausgewählter Krieger, der Bruderschaft, und den Lessern, die sich, angeführt von Omega, der erbarmungslosen Jagd auf Vampire verschrieben haben.

Doch in letzter Zeit gibt es für den blinden König immer mehr Gründe, beunruhigt zu sein. Obwohl die Black Dagger ihr Bestes geben, ihre Art gegen die seelenlosen Jäger zu verteidigen, scheinen Ihre Gegner immer zahlreicher zu werden. Und sie gehen immer brutaler gegen die zivile Vampirbevölkerung vor, von der sie sich hilfreiche Informationen über die Bruderschaft erhoffen.
Wenn es den Kriegern nicht bald gelingen sollte, den Lessern ein paar herbe Rückschläge zu bescheren, ist es wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis das Geheimnis ihrer Gemeinschaft gelüftet wird und sie alle in große Gefahr geraten...

Nun ist es also soweit, dass der Krieg zwischen Vampiren und den Vampirjägern neue Ausmaße annimmt und Caldwell zum Schlachtfeld macht – zur Stadt der Finsternis. Und weder Omega – das personifizierte Böse – noch die Jungfrau der Schrift können Auskunft darüber geben, welches Schicksal die Beteiligten ereilen wird.

Es sind noch einige Charakter frei!
Und erfundene Charktere sind bei uns auch Willkommen.






QUICKFACTS
*Wir sind ein NC -16 Board.
*Wir spielen im Jahr 2013
*Nalla ist gerade 5 Jahre alt und Cormia von Phury schwanger.
*Was sonst noch passiert, liegt mit in euren Händen.
*Es sind noch viele Charaktere frei.
*Willkommen sind uns die Charaktere der Bücher, aber auch selbst erfundene sind sehr gerne gesehen, so
lange sie sich mit den Eigenheiten des RPGs vereinbaren lassen.
*Ansprechpartner: Cormia, Phury oder Zsadist

Forum
Regeln & Bewerbung
Das Rating
Schreibregeln
Charakterliste Wanted/Unwanted
Steckbriefvorlage


Banner

Image and video hosting by TinyPic

Code:
<a href="http://thebrotherhood-rpg.vampire-legend.net/forum.htm" target="_blank"><img src="http://i54.tinypic.com/vrvx1z.jpg" border="0" alt="Image and video hosting by TinyPic"></a>


Button

Image and video hosting by TinyPic

Code:
<a href="http://thebrotherhood-rpg.vampire-legend.net/forum.htm" target="_blank"><img src="http://i56.tinypic.com/xomg48.jpg" border="0" alt="Image and video hosting by TinyPic"></a></font>



Nach oben Nach unten
Phelysch
Gast
avatar


BeitragThema: Charmed - die nächste Generation   Mo Nov 15, 2010 8:44 pm





|



Es ist das Jahr 2030, 25 Jahre nach der finalen Schlacht, die Schwestern sind verheiratet und jede von ihnen hat drei Kinder.
Piper, Phoebe & Paige behielten ihr jugendhaftes Aussehen in Gegenwart von Familie und Freunden und leben nun endlich das Leben, welches ihnen solange verwehrt blieb.
Ihre Kinder wachsen auf mit der Magie, aber nicht mit der Angst, da die Macht der Drei gebrochen ist.

Ein scheinbar ganz normales Leben führen drei Cousinen in San Francisco, doch der Schein trüg, denn wären die Menschen nicht so extrem unachtsam, würden sie schon lange gemerkt haben, dass bei den Halliwells etwas ganz und gar nicht "normal" ist.

Drei von den neun Kinder haben den Platz der mächtigen Drei eingenommen, aber gemeinsam mit ihren anderen Cousins und Geschwistern, kämpfen sie gegen Dämonen und andere Dunkle Mächte.

In der Dämoenwelt gibt es eine Familie, die Coleman. Molly und Rendall Coleman haben Zwei Töchter und 2 Söhne, die es mit den Halliwellkindern aufnehmen sollen und so wird in dem Dämoneninternat alles daran gesetzt, dass die Töchter, Söhne und ihre Freunde so ausgebildet werden, dass sie endlich den Halliwells ein Grab schaufeln können und die Dämonen aus der Unterwelt endlich ungestört an die Oberwelt kommen und dort für Unruhe sorgen können.

Doch lassen sich die Kinder der Mächtigen Drei dies nicht gefallen. Sie treten mit den Vampiren, mit Werwölfen und anderen Wesen in Kontakt um die drohende Übermacht der Dämonen wieder in den Griff zubekommen, so ist es euch überlassen, auf welcher Seite ihr seit.

Wollt ihr die Halliwells unterstützen? Seit ihr bei den Bösen dabei und macht den Hexen den Gar aus oder seit ihr doch eher neutral und genießt euer Leben auf der Erde oder in der Zauberschule? Ganz egal wie ihr euch entscheidet. Und nun liegt es in eurer Hand wie es hier weiter geht!









QUICKFACTS
*Wir sind ein FSK-16 Board.
*Wir spielen im Jahr 2030
*Piper, Phoebe und Paige haben je drei Kinder.
*Was sonst noch passiert, liegt mit in euren Händen.
*Spielbar sind die 9 Kinder der Halliwells, sowie Dämonen, Wächter des Lichts usw.
*Ansprechpartner: Phelyschia Halliwell.


Forum
Regeln & Bewerbung
Das Rating
Schreibregeln
Wanted/Unwanted
Steckbriefvorlage




Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfragen   

Nach oben Nach unten
 
Anfragen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: OLDOLDOLDOLD :: Off-Topic :: Eure Foren-
Gehe zu: